Alles voor Home Media - Beoordelingen | Tips voor het kopen van | | ontwerp Technologie Nieuws

Google kündigt neue Chromecast-Geräte an

0

Bei einer Presseveranstaltung stellte Google gestern eine Vielzahl neuer Produkte vor, darunter neue NEXUS-Telefone und ein neues Tablet. Am relevantesten für unseren Markt sind die neuen Chromecast-Modelle von Google. Der Chromecast 2.0 hat eine neue Form (rund) und kommt in ein paar neuen Farben (Orange und Gelb). Google verspricht eine bessere drahtlose Leistung für verbessertes Video-Streaming und eine verbesserte Benutzererfahrung durch die Chromecast-App. Google hat auch Chromecast Audio (hier gezeigt) eingeführt, das Cast-freundliche Musikdienste wie Google Play Music, Spotify und Pandora auf jeden Lautsprecher oder jedes Audiogerät mit einem AUX-Eingang streamen kann.

Hier ist ein Auszug über die Chromecast-Geräte und zugehörige App-Updates aus dem offiziellen Blog-Beitrag von Google zur gestrigen Veranstaltung:

Cast ALLES
Heute stellen wir zwei neue Chromecast-Geräte vor. Der neue Chromecast hat ein frisches Design und lässt sich einfacher an Fernseher mit überfüllten Anschlüssen anschließen. Es unterstützt die neuesten Wi-Fi-Standards und passt sich leichter an sich ändernde Wi-Fi-Bedingungen in Ihrem Zuhause an, sodass Sie Videos mit höherer Qualität und weniger Pufferung erhalten. Am wichtigsten ist, dass wir zwei neue Farben hinzugefügt haben. 😉

Chromecast Audio ist ein kleines Gerät, das an Ihre vorhandenen Lautsprecher angeschlossen wird, sodass Sie Ihre Lieblingsmusik, -radios und -podcasts über WLAN streamen können, ähnlich wie bei Chromecast. Es funktioniert mit unzähligen Apps, darunter Spotify, Pandora und Google Play Music. Genau wie Chromecast funktioniert es von überall in Ihrem Zuhause mit Ihren Lieblingsgeräten, einschließlich Android, iOS und Laptops. Und es ist im Google Store und anderen Online-Händlern für nur 35 US-Dollar erhältlich – viel weniger als die meisten Wi-Fi-Lautsprecher von heute.

Wir haben auch die Chromecast-App aktualisiert, damit Sie in den Tausenden von Apps, die mit Chromecast funktionieren, einfacher tolle Dinge zum Ansehen oder Spielen finden – egal, ob Sie stöbern oder nach einer bestimmten TV-Sendung oder einem bestimmten Film suchen möchten. Für Cast-fähige Apps, die sich noch nicht auf Ihrem Telefon befinden, schlagen wir Ihnen eine vor. Die aktualisierte Chromecast-App wird in den nächsten Wochen auf Android und iOS eingeführt.

Ihre Lieblings-Apps… für die ganze Familie
Alle Ihre glänzenden Geräte werden noch besser, wenn Sie tolle Apps dazu haben. Daher nehmen wir einige Aktualisierungen an Google Play Musik und Google Fotos vor.

Erstens wird Google Play Music später in diesem Jahr einen neuen Familienplan anbieten. Bis zu sechs Personen können ein Konto für eine gemeinsame Gebühr von 14,99 USD pro Monat (statt 9,99 USD pro Person) nutzen. Bereiten Sie die Tanzparty vor.

Das Teilen ist auch ein Thema der heutigen Google Fotos-Updates. Wir fügen Chromecast-Unterstützung hinzu, um Ihnen das Diashow-Erlebnis der alten Schule zu bieten – gedimmte Lichter optional. In den USA können Sie Ihren Fotos jetzt private Labels hinzufügen, um die Suche nach bestimmten Bildern von Personen mit Dingen, Orten oder anderen Personen zu erleichtern – sagen wir, das Foto von Mama am Grand Canyon oder von Ihrer Tochter mit ihrem Haustier Hase. Und bald können Sie alle Ihre Fotos und Videos mit Freunden und Familie an einem Ort zusammenfassen und Updates erhalten, sobald neue Fotos hinzugefügt werden. Das Beste ist, dass keine Einrichtung erforderlich ist und Sie jedes Gerät verwenden können. Also die Tanzparty, die wir vorhin erwähnt haben? Jetzt ist es einfacher, alle Erinnerungen von allen zu sammeln, die dabei waren.

Aufnahmequelle: hometheaterreview.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen