Alles voor Home Media - Beoordelingen | Tips voor het kopen van | | ontwerp Technologie Nieuws

Westinghouse TX-42F430S LCD-HDTV im Test

0

Dieses 42-Zoll-LCD hat eine Auflösung von 1920 x 1080 und eine Reaktionszeit von 8 Millisekunden. Der TX-42F430S verfügt über ein großzügiges Eingabefeld mit vier HDMI-Eingängen, zwei Komponenten-Videoeingängen und einem PC-Eingang, die alle 1080p akzeptieren. Die HDMI-Eingänge akzeptieren sowohl 1080p/60 als auch 1080p/24. Ein einzelner HF-Eingang bietet Zugriff auf die internen NTSC-, ATSC- und ClearQAM-Tuner, und ein elektronischer Programmführer ist enthalten. Bild-in-Bild-Funktionalität wird nicht angeboten. Die AutoSource-Funktion schaltet auf den richtigen Eingang um, wenn Sie eine Quelle einschalten.

Angesichts seines niedrigeren Preises bietet dieser Fernseher eine schöne Auswahl an Bildeinstellungen, beginnend mit fünf Bildmodi und drei Farbtemperaturoptionen. Globale Rot-, Grün- und Blau-Regler ermöglichen Ihnen die Feinabstimmung des Weißabgleichs. Es gibt nur drei Seitenverhältnisoptionen, aber es gibt eine Option zur Anzeige von 1080i/1080p-Signalen ohne Overscan.

Eine Lautsprecherleiste verläuft entlang der Bodenplatte, und das Gehäuse verfügt außerdem über einen internen Subwoofer. Das Menü bietet acht Audiomodi, darunter einen Benutzermodus, den Sie mit einem Fünfband-Equalizer anpassen können. Der Fernseher bietet keinen Surround-Modus, aber Sie haben die Möglichkeit, das Video/die Hintergrundbeleuchtung auszuschalten und auf Wunsch nur Audio zu hören.

Höhepunkte • Der TX-42F430S erzeugt ein attraktives hochauflösendes Bild mit angenehm natürlichen Farben und hervorragenden Details.
• Vier HDMI-Eingänge und benutzerdefinierte Weißabgleichsregler sind bei diesem Preis keine Selbstverständlichkeit.
• Durch seine gute Lichtleistung eignet es sich besser für eine hellere Betrachtungsumgebung.

Tiefpunkte
• Der Fernseher leistet beim Hochkonvertieren von SD-Quellen nur durchschnittliche Arbeit.
• Der Schwarzwert ist bestenfalls durchschnittlich, selbst für ein Einstiegspanel, sodass es dem Bild in einem dunklen Raum an Fülle und Sättigung mangelt.
• Der Betrachtungswinkel ist durchschnittlich und der Fernseher zeigt Bewegungsunschärfe bei sich schnell bewegenden Bildern.

Fazit
Der TX-42F430S leidet unter einigen üblichen LCD-Problemen, wie einem höheren Schwarzwert und Bewegungsunschärfe, aber er kann ein ansprechendes Bild erzeugen und bietet viele Eingabemöglichkeiten. Es eignet sich am besten zum Ansehen von HD-Inhalten in einem helleren Raum.

Aufnahmequelle: hometheaterreview.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen