Alles voor Home Media - Beoordelingen | Tips voor het kopen van | | ontwerp Technologie Nieuws

JVC stellt drei neue D-ILA-Projektoren vor

2

JVC hat ein neues Trio von D-ILA-Projektoren vorgestellt. Alle drei verwenden die e-shift4-Technologie des Unternehmens, um ein 4K-Bild zu simulieren, und alle verfügen über zwei 18-Gbit/s-HDMI-2.0a-Ports mit Unterstützung für HDR. Die High-End-Modelle DLA-X950R und DLA-X750R sind THX-zertifiziert und unterstützen DCI-P3-Farbe. Die diesjährigen Modelle sind fast 50 Prozent heller als ihre Vorgänger. Die Preise reichen von 3.999,95 $ bis 9.999,95 $.

Von JVC
JVC hat eine neue Reihe von kundenspezifischen Installationsprojektoren mit Modellen angekündigt, die fast 50 Prozent heller sind als aktuelle JVC-Projektoren. Zwei (2) FULL SPEED 18 Gbit/s HDMI-Eingänge mit HDCP2.2 ermöglichen den Anschluss an die neuesten 4K-UHD-Quellen mit Unterstützung für eine Auflösung von bis zu 4096 x 2160, einschließlich HDR und 4:4:4-Farbabtastung. Darüber hinaus liefern sie die höchste Helligkeit ihrer Klasse und das branchenweit höchste native Kontrastverhältnis.

Die Leistungssteigerung der Projektoren wird durch eine neue Hochleistungslampe und Upgrades auf die einzigartige e-Shift4-Technologie von JVC angetrieben, eine Kombination, die eine hohe Helligkeit und überlegene 4K-Präzisionsbilder liefert.

Die Projektoren von JVC für 2016 sind die Procision-Serien DLA-X950R, DLA-X750R und DLA-X550R sowie die Referenzserien DLA-RS600, DLA-RS500 und DLA-RS400.

Die Hauptmerkmale der neuen JVC D-ILA Projektoren sind:

1 Höchste Helligkeit in dieser Klasse* durch eine neue Hochleistungslampe
Die Kombination aus der neuen 265-W-Hochleistungslampe und dem D-ILA-Gerät ermöglicht es den neuen JVC-Projektoren, Bilder mit stark erhöhter Helligkeit im Vergleich zu früheren Modellen zu erzeugen. Das JVC D-ILA-Bildgebungsgerät hat einen schmalen Pixelabstand, um eine hohe Lichteffizienz und pixelfreie, filmähnliche Bilder zu liefern.
DLA-X950R/RS600 1.900 lm (+46 %)
DLA-X750R/RS500 1.800 lm (+38 %)
DLA-X550R/RS400 1.700 lm (+30 %)

So lassen sich noch größere Bildschirme beleuchten oder die zusätzliche Intensität liefern, die für Installationen mit höherem Umgebungslicht benötigt wird.
*Klasse=Benutzerdefinierte Installation Projektoren USA Preis zwischen 4.000,00 $ und 10.000,00 $
?

2 18 Gbps FULL SPEED HDMI-Eingänge mit HDCP2.2
Mit der aktuellen Erweiterung des 4K-Streamings und der nächsten Generation von Ultra HD Blu-ray hat JVC den neuesten HDMI/HDCP2.2-Standard in beide HDMI-Eingänge integriert. Es können gleichzeitig zwei (2) kopiergeschützte HDCP2.2-Geräte angeschlossen werden. Diese neuesten HDMI-Eingänge sind in der Lage, Datenübertragungsraten von bis zu 18 Gbit/s zu verarbeiten, wodurch native 4K-Signale mit voller Spezifikation wie 4K60p 4:4:4, 4K60p 4:2:2/36bit und 4K24p 4:4:4/36bit geliefert werden können. Das Hinzufügen erweiterter Farbabtastung und höherer Bildraten ermöglicht es dem Zuschauer, ein visuell zufriedenstellenderes Filmerlebnis zu genießen.

3 Branchenführendes Kontrastverhältnis
JVC bietet weiterhin das branchenführende native Kontrastverhältnis von 150.000:1
(DLA-X950R/RS600). Dies wird durch die Kombination einer neuen optischen Engine erreicht, die für die Verwendung mit dem JVC D-ILA-Gerät und der Hochleistungslampe optimiert wurde. Die vom Benutzer wählbare Intelligent Lens Aperture von JVC steigert den dynamischen Kontrast weiter auf 1.500.000:1.

4 HDR-Kompatibilität (High Dynamic Range) bei allen Modellen
Der inhärente hohe native Kontrast von JVC, der erweiterte Farbraummodus und die Lampe mit höherer Helligkeit ermöglichen die Kompatibilität mit HDR-Inhalten. Nur DLA-X950R/RS600 und DLA-X750R/RS500.

5 Evolutionäre proprietäre e-shift4-Technologie
von JVC Die e-shift4-Technologie von JVC liefert klare 4K-Präzisionsbilder (3840×2160), indem Pixel diagonal um 0,5 Pixel mit einer Rate von bis zu 120 Hz verschoben werden, wodurch die Auflösung vervielfacht wird. Die Projektoren von JVC aus dem Jahr 2016 haben die Klarheit mit der E-Shift4-Technologie weiter verbessert, die speziell für die Kombination aus 4K60p-Kompatibilität und hoher Helligkeit optimiert wurde.

6 Motion Enhance – Neu entwickelte Technologie zur Reduzierung von Unschärfen
Die neuen JVC-Projektoren enthalten eine neue Technologie namens Motion Enhance. Diese Technologie minimiert Bewegungsunschärfe erheblich, indem sie den Antrieb des D-ILA-Geräts optimiert und in Kombination mit Clear Motion Drive arbeitet. Motion Enhance ist auch mit 4K- und 3D-Signalen kompatibel, um ein flüssiges und detailliertes Bild für eine Vielzahl von Szenen zu liefern.

7 THX 3D-Zertifizierung (DLA-X950R/RS600, DLA-X750R/RS500)
THX 3D-zertifizierte Projektoren liefern 3D-Filmerlebnisse mit der atemberaubenden Klarheit, Detailgenauigkeit und Genauigkeit, die im Studio des Filmemachers zu finden sind. Überragende 2D-Leistung ist auch für die THX-3D-Display-Zertifizierung obligatorisch. Während des THX 3D-Zertifizierungsprozesses werden mehr als 400 Labortests für die Leistung in Bezug auf genaue Farbwiedergabe, Übersprechen, Betrachtungswinkel, Videoverarbeitung und mehr durchgeführt. Diese Zertifizierung verspricht dem Verbraucher ein Höchstmaß an Qualität und Leistung.

8 Autokalibrierungsfunktion* zur Bildoptimierung
Alle 2016er JVC-Projektoren bieten eine Autokalibrierungsfunktion, die bei Verwendung eines weit verbreiteten optischen Sensors eines Drittanbieters das Bild automatisch kalibrieren kann, um das Bild für verschiedene Umgebungen zu optimieren. Darüber hinaus kann dies auch die sich ändernde Farbbalance ausgleichen, die bei langfristiger Projektornutzung auftritt, sodass der Projektor weiterhin eine optimale Leistung liefern kann.
Zur Verwendung der automatischen Kalibrierungsfunktion sind ein von JVC zugelassener optischer Sensor, exklusive JVC-Software, ein PC und ein LAN-Kabel erforderlich.

9 Control4 SDDP
Alle 2016er JVC-Projektoren enthalten Control4 SDDP (Simple Device Discovery Protocol), sodass sie problemlos in ein Control4-Hausautomationssystem integriert werden können.

Weitere Funktionen
1 Die originale Real Color Imaging-Technologie von JVC liefert satte, präzise Farben. (DLA-X950R/RS600 und DLA-X750R/RS500).
2 Sechsachsiges Farbmanagement bei allen Modellen.
3 Die manuelle 12-Punkt-Gamma-Anpassungsfunktion ist jetzt in die JVC-Kalibrierungssoftware integriert.
4 Integrierter Bildschirmanpassungsmodus mit einer erweiterten Liste von Bildschirmen einer Vielzahl von Herstellern zur einfachen Optimierung von Farbe und Leistung.

Optionales Zubehör
Lampe PK-L2615U
3D-HF-Emitter PK-EM2
3D-HF-Brille PK-AG3

Die 2016er JVC D-ILA-Projektoren sind ab November zu folgenden Preisen erhältlich:
DLA-X950R/RS600: 9.999,95 $
DLA-X750R/RS500: 6.999,95 $
DLA-X550R/RS400: 3.999,95 $

Aufnahmequelle: hometheaterreview.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen